Aktionen/Historie:

 

20. Mai 2009

Im Rahmen der 72-Stunden-uns schickt der Himmel-Aktion haben die Messdiener und Pfadfinder aus

Nottuln den Parkplatz und die Außenanlagen der Alten Landschule erneuert und ergänzt.

Der Ergebnisbericht der Aktion kann hier heruntergeladen werden.

 

12. September 2008:

Am 12. September 2008 wurde ein neuer Parkplatz mit 12 Stellplätzen auf dem Grundstück

der „Alten Landschule“ mit einer eigenen Zufahrt von der Kreisstrasse 19 seiner Bestimmung

übergeben.

Der neue Parkplatz wurde erforderlich, weil die Parksituation auf dem alten Teil den großen

Bedarf  an Parkplätzen nicht abdecken konnte.

Gleichzeitig wurde durch die weitere Zufahrt von der Kreisstrasse eine zusätzliche Feuerwehr-

und Rettungszufahrt geschaffen.

Für Ferienfreizeiten und Schulklassen sind dadurch allerdings erweiterte Spielmöglichkeiten und

befestigte Nutzflächen hinzugekommen.

Weitere, noch erforderliche Arbeiten wie Pflasterung der Oberfläche, Anpassen der Gehwege,

Bepflanzung etc. sind noch in der Planung.

Ein großer Teil dieser Leistungen sollen in Eigenleistungen vorgenommen werden.

 

17. April 2005:

Tag der offenen Tür von 1500 - 1800 Uhr.

An diesem Tag möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben unsere frisch renovierte "Alte Landschule" zu     

besichtigen.

Tag der offenen Tür

02. April 2005:

Malaktion von Jugendlichen der CJG-Kinderhaus!

Jugendliche aus der Christlichen Jungen Gemeinde St. Josef Kinderhaus haben insgesamt 18 Bilder zur

Dekoration der "Alten Landschule" gemalt. Die Bilder können entweder hier direkt oder bei dem nächsten

Besuch bewundert werden.

Zu den Bildern

Januar 2005:               

Im Januar sind die Renovierungsarbeiten für den Schlaftrakt nach einer zweimonatigen Umbauphase

abgeschlossen worden.

Neue WC Sanitäranlagen, neuer Anstrich, neue Bodenbeläge, neue Gardinen im Erdgeschoss, Rolladen

im Obergeschoss, neue Betten, neue Schränke

 

Erweiterung auf 35 Betten in 1-Betten- bis 5-Bettenzimmer (siehe Bettenplan)

 

 

 

 

Home